H/P, Dr. med. Akad. Moskau
Mitglied der Welt Assotiation Anti-Aging Medizin
Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Mesotherapie

Geboren bin ich in der Soviet Union, in Baku (heute zu Aserbaidschan gehörend).

Habe an der aserbaidschanischen Staatlichen Medizin Hochschule in der Fachrichtung „Humanmedizin“ studiert und mit Auszeichnung abgeschlossen. Nach der einjährigen Internatur habe ich die Qualifikation einer „Ärztin für Innere Krankheiten“ zuerkannt bekommen. Danach war dreijährige Aspirantur in der Staatlichen Medizin Akademie in Moskau. Dort wurde mir der akademische Grad „Kandidatin der Wissenschaften“ für Medizin (14.00.06-Kardiologie) anerkannt (entspricht dem deutschen Doktorgrad). Ich habe als Ärztin, als Oberärztin in einer Polyklinik, als Chefärztin in einem Sanatorium und als Dozentin in einer medizinischen Hochschule gearbeitet.

Ab 1995 wohnte ich in Berlin. Die ersten Jahre habe ich als Autorin und Moderatorin für medizinische Programme im russischen Fernsehen gearbeitet. Ich habe an verschiedenen medizinischen Kongressen und Seminaren teilgenommen. Ich studierte aktuelle Methodiken in der Ästhetische Medizin und der apparativen Kosmetik. Als ich die lang ersehnte Erlaubnis für die vorübergehende Ausübung des ärztlichen Berufes bekam, konnte ich in verschiedenen Praxen arbeiten. Ich war auch Leiterin der Ästhetischen Medizin Abteilung in der UNIRVM.

Im Jahre 2010, bekam ich die Erlaubnis für eigene Nathurheilpraxis.

HOME